Space Oddity

Space Oddity

Oddity Nr. 8 – Markus Schroer über Geosoziologie

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Markus Schroer hat im Rahmen unseres SFB-Plenums am 16. Juni 2022 zum ersten Mal sein kürzlich bei Suhrkamp veröffentlichtes Buch "Geosoziologie. Die Erde als Raum des Lebens" vorgestellt und mit uns diskutiert.

Oddity Nr. 7 – Kampf um Räume (Teil 2)

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

In dieser Folge hören wir den 2. Teil der Podiumsdiskussion "Kampf um Räume - Was bedeutet der Krieg in der Ukraine?" die am 29.03.22 unter Teilnahme von Martina Löw und Hubert Knoblauch (TU Berlin) sowie Ivgen Donskyiund Katharina Bluhm (FU Berlin) stattfand. Unter anderem diskutieren die Teilnehmenden, ob Kämpfe um Raum als Folge von Globalisierung verstanden werden können. Im Zentrum stehen aber nicht nur Ursachen, sondern auch Konsequenzen des Krieges.

Oddity Nr. 7 – Kampf um Räume (Teil 1)

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

In dieser Folge hören wir den 1. Teil der Podiumsdiskussion "Kampf um Räume - Was bedeutet der Krieg in der Ukraine?" die am 29.03.22 unter Teilnahme von Martina Löw und Hubert Knoblauch (TU Berlin) sowie Ivgen Donskyiund Katharina Bluhm (FU Berlin) stattfand. Unter anderem diskutieren die Teilnehmenden, ob Kämpfe um Raum als Folge von Globalisierung verstanden werden können. Im Zentrum stehen aber nicht nur Ursachen, sondern auch Konsequenzen des Krieges.

Oddity Nr. 6 – Was heißt Zuhause? Wohnräume und Selbstbilder in Kenia

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

In dieser Folge haben wir mit Eva und Jochen von unserem Teilprojekt A05 "Zuhause: Wohnräume und Selbstbilder der kenianischen Mittelschicht" über ihre Feldforschung in Nairobi gesprochen. Wir sprechen über ihre ersten Eindrücke aus der kenianischen Hauptstadt, dem Überbordwerfen von westlichen Vorannahmen und der Annäherung an komplexe Verhältnisse in einer hoch urbanisierten und doch ländlich geprägten Region.

Oddity Nr. 5 – Dancing with Tears in our Eyes

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Today we talk with our guest researcher Merav Kaddar about nightlife, alternative culture and urbanism in Israel and Palestine. We will focus on the story of the Anna Loulou bar in Jaffa, Israel and discuss if there, perhaps, a new form of hipsterism was born: the political hipsterism.

Oddity Nr. 4 – Über Bananen und Supermärkte

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Wir melden uns zurück mit einem Gespräch mit Julia Fülling und Linda Hering von unserem Teilprojekt "A03 Waren und Wissen". Wir reisen an die Orte, wo die Früchte und das Gemüse herkommen, die wir im Supermarkt in Deutschland kaufen und sprechen über die langen Handelsketten und -bahnen des Welthandels. Und auch, wie sich Handel, Konsum und Konsumorte derzeit vor allem durch die Digitalisierung verändern.

Oddity Nr. 3 - Lecture Prof. Walter Mignolo

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Our first episode in English is a lecture by Prof. Walter Mignolo (Duke University) about Universalism, Globalism and how it relates to our key concept, refiguration of spaces. With an introduction by Johanna Hoerning (HafenCity University Hamburg).

Oddity Nr. 2 - Interview: Raum, Digitalisierung und die Pandemie

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Heute sprechen wir mit drei jungen Wissenschaftler*innen aus dem SFB. Prof. Dr. Anna Steigemann, David Joshua Schröder und Martin Schinagl erzählen uns aus ihrer aktuellen Forschung und den Bezügen zum aktuellen Geschehen. Wir wagen auch einen Blick in die Zukunft und in die räumlich-sozialen Veränderungen, die im Zuge von Corona verstärkt oder beschleunigt werden.

Oddity Nr. 1 – Wir stellen uns vor

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

In der allerersten Folge stellen wir den Sonderforschungsbereich 1265 und sein übergreifendes Thema "Raum" vor. Prof. Martina Löw und Prof. Hubert Knoblauch erzählen, wie sie zu diesem Thema kamen und was sie daran fasziniert. Am Ende nehmen wir euch mit auf eine kleine Klangreise in das Berlin des 19. Jahrhunderts!

Über diesen Podcast

Was hat Raum mit Gesellschaft zu tun? Warum ist die Betrachtung von Räumen so spannend? Der interdisziplinäre Sonderforschungsbereich 1265 lädt euch ein, hinter die Kulissen der Forschung zu blicken! Im Gespräch mit Mitarbeiter*innen des SFB werfen wir einen Blick in die Forschungsprojekte und somit in die vielfältigen Räume unserer Welt. Kurze „Klangreisen“ geben dazu sinnlich-narrative Einblicke zu räumlichen Phänomenen. Moderiert von den zwei Studenten*innen Sarah und Daniel verfolgt unser Podcast die großen Fragen: Wie verändern sich Räume der Gegenwart? Entstehen derzeit vielleicht sogar neue Formen der Räumlichkeit?

von und mit SFB 1265 Re-Figuration von Räumen

Abonnieren

Follow us